Ballack ist nicht unser Leistungsträger

Welt online hat heute zum ultimativen Nationalelf-Voting aufgerufen. Alle Fußballfans sind aufgerufen, sich durch die PI-erzeugende Klickstrecke zu klicken und zu entscheiden, wer mit nach Südafrika müsste. Über 70 Klicks sind es bis zum Glück. Dann steht fest: Ballack ist nicht der Leistungsträger Nummer ein, Tasci muss in Deutschland bleiben, Boateng spielt Innenverteidiger.

Zumindest mit Stand 12:00

Da hatte ich meine Umfrage beendet und siehe da, zu diesem Zeitpunkt würden deutsche Anhänger mit folgender Formation antreten:

Adler
Lahm – Mertesacker – J. Boateng – Janssen
Ballack — Khedira
Schweinsteiger —- Özil —- Klose
Gomez

Lahm hat dabei mit einer Schulnote von 1,6 den größten Rückhalt in Deutschland. Vor Adler und Özil. Capetano Ballack ist mit Position neun eher Mittelmaß. Klose gehört zu den Top 11. Runter vom WM-Zug springen dagegen leicht überraschend Tasci, Cacau (dem sogar Helmes den Rang abläuft), Schäfer und auch Arne Friedrich.

Meine Nummer eins landete nur auf Gesamtrang 18. Mit Note 2,8 hat er aber trotzdem bestanden.

Wie seht ihr das? Welche Spieler sollten eurer Meinung die Startelf des DFB zur WM 2010 werden?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.