eingeNETzt 18/02/2010

Die fußballerischen Netzfundstücke des Tages. Das war wichtig, das hat bewegt, das wird diskutiert. Der Fußball-Überblick von Spielfeldrand – Das Magazin: Mit, aber nicht nur über den 1. FC Köln.

Blogs

Wider die Langeweile

Es läuft, ruhig und stetig, so wie es ein Verein angeblich haben muss, damit er erfolgreich sein kann. Irgendwie bremerisch. Mir ist langweilig.

Das mit den Ecken ist nicht sonderlich das Problem. Das hat ein Herr Ribery schließlich auch 😉

Im Zweiten wird’s wohl besser – 22. Akt: Lange nicht so päpstlich wie der Papst

War es wirklich so ein klares Foul vor dem Siegtreffer durch Rob Friend? Und wenn ja, muss man sich dafür entschuldigen, wenn man auf diese Weise das erhält, was man sich über 90 Minuten redlich verdient hat?

Das reicht so nicht! Aber es könnte so reichen…

Punkten Mannschaften wie Bochum oder Köln wenigstens noch ab und an dreifach, verweigert sich dieses Abstiegskampf-Quartett jedweder mehrfacher Punktgewinne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.