Nach dem 16. Spieltag

Was vom 16. Spieltag bleibt…

9 Tweets

BSC-B04: Vielleicht hat die Hertha doch noch einen Trumpf in der Hinterhand: Doppeltorschütze Ramos

1899-Eintracht: Achtung, die Hessen kommen und spielen sich immer weiter fest im Mittelfeld der Liga.

Bochum-FCB: Friede, Freude, Ivica Olic. München dreht auf und träumt von der Herbstmeisterschaft

Fohlen-H96: Hannover trifft sechs Mal und verliert doch. Immerhin der Bundesligarekord ist ihnen sicher.

SCF-Köln: Man hätte drauf tippen können. 1. FC torlos. Vorne, aber auch hinten und somit zum 2. Rekord des Tages.

FCN-HSV: Sie können es doch noch. Und wie. Hamburg dreht auf und schenkt den Fans einen Sieg.

Werder-S04: Überraschung! Magath holt die Rute raus und schickt Bremen punktlos zurück an die Weser.

FSV-VfB: Oje, Jens. Ein unnötiger Tritt und das war es mit dem Sieg. Adventsgeschenk an die Mainzer.

Wölfe-BVB: Wer sie jetzt nicht auf der Rechnung hat, wann dann? Dortmund zelebriert Offensivzauber.

Quoten-Nachbrenner

Berlin – Leverkusen 2:2 = 3,45
Hoffenheim – Frankfurt 1:1 = 3,85
Bochum – München 1:5 = 1,45
Gladbach – Hannover 5:3 = 2,00
Freiburg – Köln 0:0 = 3,20
Nürnberg – Hamburg 0:4 = 2,10
Bremen – Schalke 0:2 = 4,20
Mainz – Stuttgart 1:1 = 3,20
Wolfsburg – Dortmund 1:3 = 3,95

Gewinn als Kombiwette: 27,40 Euro (bei 1 Euro Einsatz)
Gewinn als 9 Einzelwetten: 13.741,79 Euro (bei 9 Euro Einsatz)

[Ich übernehme keine Gewähr. Für nichts und niemanden!]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.