Deutschland’s Goldene Zukunft

Erstmals in der Geschichte hält eine Fußballnation alle Europameistertitel der Klassen U17, U19 und U21 in seinen Händen. Mit dem überzeugenden 4:0 im Finale gegen Spanien hat der Deutsche Fußball-Bund etwas historisches geschafft und gleichzeitig bewiesen, dass auch deutsche Talente auf europäischem Parkett mithalten können. Denn lange Zeit galten deutsche Spieler als Spätentwickler, die erst Anfang/Mitte Zwanzig dem internationalen Vergleich standhalten können. Doch die unter Berti Vogts zaghaft begonnene Nachwuchsförderung und danach stetig weiterentwickelte Talentsichtung trägt nun seine Früchte.

Durch dann doch noch einem echten Stürmer in der Startaufstellung (der dann glatt mal zwei Tore beisteuerte) siegte die DFB-U21 auch erstmals bei einer EM. Gerade der Endpunkt hat bewiesen, dass Deutschland auch technisch mithalten kann.


(bimburi)

Wer ein paar Spiele angeschaut hat, konnte begeistert sein von den Kombinationen und dem Offensivdrang der Kicker. Das lässt hoffen. Für die Zukunft. Nicht nur für die U20-Weltmeisterschaft (mit Horst Hrubesch als Trainer), sondern auch für die kommenden Welt- und Europameisterschaften der A-Nationalmannschaft. Über so ein breites Angebot an talentierten Spielern konnte man sich in Deutschland bisher noch nie (er)freuen:

Daniel Adlung (Mittelfeld, VfL Wolfsburg, U21)
Dennis Aogo (Abwehr, Hamburger SV, U21, 5 Einsätze)
Bienvenue Basala-Mazana (Abwehr, 1. FC Köln, U17, 5 Einsätze, 1 Tor)
Andreas Beck (Abwehr, 1899 Hoffenheim, U21, 5 Einsätze, 1 Tor)
Lars Bender (Mittelfeld, TSV 1860 München, U19, 4 Einsätze, 2 Tore)
Sven Bender (Mittelfeld, Borussia Dortmund, U19, 5 Einsätze)
Änis Ben-Hatira (Mittelfeld, Hamburger SV/MSV Duisburg, U21, 4 Einsätze)
Jerome Boateng (Abwehr, Hamburger SV, U21, 5 Einsätze)
Sebastian Boenisch (Abwehr, Werder Bremen, U21, 3 Einsätze)
Christopher Buchtmann (Mittelfeld, FC Liverpool, U17, 5 Einsätze, 1 Tor)
Gonzalo Castro (Mittelfeld, Bayer 04 Leverkusen, U21, 5 Einsätze, 2 Tore)
Ashkan Dejagah (Mittelfeld/Sturm, VfL Wolfsburg, U21, 4 Einsätze, 1 Tor)
Dennis Diekmeier (Abwehr, 1. FC Nürnberg, U19, 3 Einsätze, 3 Tore)
Patrick Ebert (Mittelfeld, Hertha BSC, U21, 3 Einsätze)
Chinedu Ede (Mittelfeld/Sturm, MSV Duisburg, U21)
Florian Fromlowitz (Torwart, Hannover 96, U21)
Timo Gebhart (Mittelfeld, VfB Stuttgart, U19, 5 Einsätze, 1 Tor)
Mario Götze (Mittelfeld/Sturm, Borussia Dortmund, U17, 4 Einsätze, 1 Tor)
Dennis Grote (Mittelfeld, VfL Bochum, U21)
Benedikt Höwedes (Abwehr, FC Schalke 04, U21, 5 Einsätze, 1 Tor)
Mats Hummels (Abwehr, Borussia Dortmund, U21, 2 Einsätze)
Manuel Janzer (Mittelfeld, VfB Stuttgart, U17, 4 Einsätze, 1 Tor)
Fabian Johnson (Mittelfeld, TSV 1860 München, U21, 2 Einsätze)
Florian Jungwirth (Abwehr, TSV 1860 München, U19, 5 Einsätze)
Abu-Bakarr Kargbo (Sturm, Hertha BSC, U17, 2 Einsätze)
Sami Khedira (Mittelfeld, VfB Stuttgart, U21, 4 Einsätze)
Björn Kopplin (Abwehr, Bayern München, U19, 5 Einsätze)
Robert Labus (Abwehr, Hamburger SV, U17, 5 Einsätze, 1 Tor)
Danny Latza (Mittelfeld, FC Schalke 04, U19, 5 Einsätze)
Bernd Leno (Torwart, VfB Stuttgart, U17, Einsätze)
Yunus Malli (Mittelfeld, Borussia Mönchengladbach, U17, 2 Einsätze)
Marko Marin (Mittelfeld, Werder Bremen, U21, 4 Einsätze)
Tom Mickel (Torwart, Hamburger SV, U19, Einsätze)
Shkodran Mustafi (Abwehr, FC Everton, U17, 5 Einsätze, 1 Tor)
Deniz Naki (Sturm/Mittelfeld, FC St. Pauli, U19, 4 Einsätze)
Gerrit Nauber (Abwehr, Bayer 04 Leverkusen, U17, 3 Einsätze)
Manuel Neuer (Torwart, FC Schalke 04, U21, 5 Einsätze)
Savio Nsereko (Mittelfeld/Sturm, West Ham United, U19, 3 Einsätze, 2 Tore)
Bastian Oczipka (Abwehr, Hansa Rostock, U19, 2 Einsätze)
Niko Opper (Mittelfeld, Bayer 04 Leverkusen, U17, 3 Einsätze)
Mesut Özil (Mittelfeld, Werder Bremen, U21, 5 Einsätze, 1 Tor)
Marvin Plattenhardt (Abwehr, 1. FC Nürnberg, U17, 5 Einsätze)
Stefan Reinartz (Abwehr, Bayer 04 Leverkusen, U19, 5 Einsätze, 1 Tor)
Marcel Risse (Mittelfeld, 1. FC Nürnberg, U19, 4 Einsätze, 1 Tor)
Kevin Scheidhauer (Sturm, VfL Wolfsburg, U17, 5 Einsätze, 2 Tore)
Marcel Schmelzer (Abwehr, Borussia Dortmund, U21, 4 Einsätze)
Daniel Schwaab (Abwehr, Bayer 04 Leverkusen, U21, 1 Einsatz)
Tobias Sippel (Torwart, 1. FC Kaiserslautern, U21)
Rahman Soyudogru (Sturm,SC Freiburg, U19, 2 Einsätze)
Richard Sukuta-Pasu (Sturm, Bayer 04 Leverkusen, U19, 4 Einsätze, 2 Tore)
Marc-André ter Stegen (Torwart, Borussia Mönchengladbach, U17, 5 Einsätze)
Lennart Thy (Sturm, Werder Bremen, U17, 5 Einsätze, 3 Tore)
Ömer Toprak (Abwehr, SC Freiburg, U19, 3 Einsätze, 1 Tor)
Florian Trinks (Mittelfeld, Werder Bremen, U17, 4 Einsätze, 1 Tor)
Mario Vrancic (Mittelfeld, Rot Weiß Ahlen, U19, 2 Einsätze)
Sandro Wagner (Sturm, MSV Duisburg, U21, 3 Einsätze, 2 Tore)
Reinhold Yabo (Mittelfeld, 1. FC Köln, U17, 5 Einsätze, 1 Tor)
Ron-Robert Zieler (Torwart, Manchester United, U19, 5 Einsätze)
Matthias Zimmermann (Mittelfeld, Karlsruher SC, U17, 4 Einsätze)

Die Geschichte kommt (urlaubsbedingt) erst ziemlich spät, aber die Spieler haben es verdient nochmal erwähnt zu werden.

3 comments on “Deutschland’s Goldene Zukunft
  1. Viel interessanter ist dabei, welche Mannschaften wieviele Spieler stellt.
    Ich habe mal eure Liste durch Excel geschubst und das rausbekommen:
    Bayer 04 Leverkusen 6
    Hamburger SV 5
    Werder Bremen 5
    Borussia Dortmund 4
    VfB Stuttgart 4
    VfB Stuttgart 4
    1. FC Nürnberg 3
    FC Schalke 04 3
    FC Schalke 04 3
    TSV 1860 München 3
    TSV 1860 München 3
    VfL Wolfsburg 3
    VfL Wolfsburg 3
    1. FC Köln 2
    Borussia Mönchengladbach 2
    Hertha BSC 2
    MSV Duisburg 2
    SC Freiburg 2
    SC Freiburg 2
    1. FC Kaiserslautern 1
    1899 Hoffenheim 1
    Bayern München 1
    FC Everton 1
    FC Liverpool 1
    FC St. Pauli 1
    Hannover 96 1
    Hansa Rostock 1
    Karlsruher SC 1
    Manchester United 1
    Rot Weiß Ahlen 1
    VfL Bochum 1
    West Ham United 1

    Lustig dabei: 14,66 Hoffenheim stellt nur einen Spieler in den drei U-Mannschaften.

  2. Sehr schön, danke. Da hatte ich auch überlegt, aber gedacht, dass würde dann gar keinen mehr interessieren. So kann man sich irren 🙂

    Merci!

    Hoffenheim wäre dagegen bei ner Auflistung ausländischer U-Spieler wohl recht weit oben 😉

  3. Pingback: Spielfeldrand - Das Magazin » Blog Archive » Holt Köln einen Real-Star?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.