Gazza’s Wunder-Neffe

(11Freunde) Vielleicht beginnt die Karriere von Herrn Gascoigne schon heute. Bei Newcastle United. Dort, wo der ehemalige Nationalspieler Paul seine internationale Karriere vor einem viertel Jahrhundert begonnen hatte. Die Magpies sicherten sich nun die Dienste des Neffen von Paul. Der erst siebenjährige Cameron soll in die Fußstapfen des englischen Enfant terrible treten. Dabei weist er schon jetzt bestechende Fakten vor. In einem Juniorenspiel über 30 Minuten gelangen dem jungen Cameron sagenhafte 22 Tore. Vielleicht der kleine Auftakt zu einer großen Karriere, die ihn dann zu Tottenham, Lazio, Rangers, Middlesborough und Everton führt. Für das Talent können wir jedoch nur hoffen, dass ihm die Stationen Burnley, Boston United und Kettering Town erspart bleiben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.